Simon-Logo
 
 
Originaltext der e-mail
Zitat Anfang

Hallo !
Endlich wie versprochen einige Bilder von der
Auspuffanlage!
Geht wie sau und nicht zu laut!
Das andere Bild ist von Dietmar Herbst
seinem Flieger!
Ich hoffe das die Bilder gefallen!

Mit freundlichen Grüßen

Lothar Gerdes
Schützenstrasse 21
49219 Glandorf
Tel: 05426/4175

Zitat Ende
gnumpf_0009_thumb.jpg
Bild vergrößern
  gnumpf_0011_thumb.jpg
Bild vergrößern

  gnumpf_0012_thumb.jpg
Bild vergrößern
gnumpf_0010_thumb.jpg
Bild vergrößern
  imgdh_0011_thumb.jpg
Bild vergrößern

  gnumpf_0013_thumb.jpg
Bild vergrößern
Lothar Gerdes wollte unbedingt was "SCHNELLES" für seinen Gnumpf.
Und wenn möglich, mittig auf dem Rumpf. (natürlich ist das für mich möglich nach 25 Jahren krumme Krümmer biegen)
Das Reso-Rohr ist das RENO Unlimited 36 cm. Eigentlich wollte ich ihm das RENO Unlimited MP 39 cm empfehlen, das geht meiner Meinung nach noch einen
Tick besser, aber das war ihm etwas zu lang.
Die Drehzahl des Motors Webra 36 GT Aero (noch neu) am Boden bei Vollgas mit 9 x 8 Schraube 15700 U/min.
Reso-Abstimmung für 18500 U/min (muß aber noch ein bischen gefummelt werden, geht noch besser)
Motoreinstellung ganz leicht zu fett, da im Flug sonst auf Grund der enormen Drehzahsteigerung der Motor zu mager läuft.
(nicht 10% Drehzahlsteigerung im Flug, wie die landläufige Meinung ist, 20 - 25 % ist richtig!)
Jetzt soll noch die 8 x 8 Schraube probiert werden, wenn der Motor komplett eingelaufen ist.
(ein paar Tage oder 1 Woche später)
8 x 8 Schraube, Drehzahl im Stand = 17500 U/min. mit noch gleicher Reso-Einstellung.

Dietmar Herbst mit der Pulse verwendet einen von mir speziell angefertigten Krümmer, um die noch zu montierende Motorhaube
so wenig wie möglich auszuschneiden.
Das Resonanzrohr ist unsere verstellbare Version des Standart-Reso für 6,5 - 10,0 ccm.
Motor:       Webra 50 GT AERO
Schraube: 10 x 8
Drehzahl:  14800 U/min im Stand
Der Vorteil bei der Verstellversion ist, das mit dem Reso Einstellungen probiert werden können, ohne den Krümmer abzusägen.
(Verstellbereich 3,5 cm, je nach Motor ca. 1000 U/min.)


  Copyright © 2009 Simon Modell Werner Simon
Stand: 03.09